Wolfgang Hünnekens

Wolfgang Hünnekens ist ein deutscher Internet-Pionier der ersten Stunde im Bereich digitale Kommunikation und digitaler Wandel sowie nicht zuletzt des ANDERS ARBEITENs. 1999 initiierte und gründete er mit Thomas Schildhauer das Institute of Electronic Business (IEB). Außerdem ist er Mitgründer des damaligen „Forschungszentrums für Digitale Kommunikation“ innerhalb des IEB. Seit 2015 ist Wolfgang Hünnekens Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung „von Neuem“. Zusätzlich lehrt Hünnekens als Honorarprofessor für Digitale Kommunikation an der UdK.
Wolfgang Hünnekens
Biographie

Biographie

Wolfgang Hünnekens

Berater, Professor, Dozent
Wolfgang Hünnekens ist ein deutscher Internet-Pionier der ersten Stunde im Bereich digitale Kommunikation und digitaler Wandel sowie nicht zuletzt des ANDERS ARBEITENs. 1999 initiierte und gründete er mit Thomas Schildhauer das Institute of Electronic Business (IEB). Das damals erste An-Institut der Universität der Künste in Berlin (UdK) wird bis heute privat aus der deutschen Wirtschaft finanziert. Wolfgang Hünnekens leitete von der Gründung bis 2003 das IEB als dessen erster Vorstandsvorsitzender. Von 2010 bis 2013 war er zusammen mit Thomas Schildhauer auch dessen Direktor und nicht zuletzt Mitgründer des damaligen „Forschungszentrums für Digitale Kommunikation“ innerhalb des IEB, das zusammen mit Joseph Weizenbaum – dem Namensgeber des Deutschen Internetinstituts – gegründet wurde. Hünnekens baute im Jahre 2010 seine eigene Beteiligungsgesellschaft auf und ist seit dem Seriengründer. Seit 2015 ist Wolfgang Hünnekens Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensberatung „von Neuem“, die sich auf Digitale Veränderungen – neudeutsch Transformation – spezialisiert hat. Wolfgang Hünnekens hat seit 2012 eine Honorarprofessur für Digitale Kommunikation an der UdK. Davor lehrte er als Gastprofessor für Digitale Kommunikation im Studiengang „Leadership für digitale Kommunikation“, der in Zusammenarbeit mit der Universität St. Gallen angeboten wurde. Der gebürtige Düsseldorfer lebt seit über 40 Jahren in Berlin, San Francisco und Brandenburg, ist verheiratet sowie Vater von zwei Töchtern.
Bekannt aus:
Veränderungen werden nie wieder so langsam stattfinden, wie jetzt.

Bücher

Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich, das Komplizierte einfach zu machen, schrecklich einfach. Das ist Kreativität.
- Charles Minugs -
erhalte aktuelle News

Melde Dich für unseren Newsletter an.

Wir senden Dir E-Mails und halten dich auf dem Laufenden.