Der zerbrochene Diwan

Abendland und Orient ferner denn je

Zweihundert Jahre nach Goethes westöstlichem Diwan und mitten in einer globalisierten Welt sorgen die gegenseitigen Missverständnisse und Bedrohungen anhaltend für Konflikte zwischen Ost und West. Dieses Buch beleuchtet die Lage aus verschiedenen Perspektiven und fängt die Sichtweise beider Kultursphären ein. Historisch bedingte Kulturvielfalt und Integration. Informativ, spannend und dialektisch wird aufgezeigt, dass Pluralität kein Schreckensbild sein muss.
Themen

Themen

Kulturvielfalt

Ost und West

Gesellschaftskonflikte

Spannungen & Dialektik

Leseprobe

Leseprobe

Lese dich in das Buch hinein.

Jetzt einkaufen

No data was found
Testimonials

Testimonials

Ich bin in eine andere Welt eingetaucht und mir wurde aufgezeigt, wie überzeugend dieser Autor sich mit einer Thematik auseinander gesetzt hat, die vorher so nicht geläufig war. Die persönliche Lebensgeschichte von Tom Leiermann sucht seines gleichen. Danke für dieses Buch!
Das Buch hilft, sich zu öffnen für den Dialog mit Islamisten und den unqualifizierten Islam-Hetzern ist diese Lektüre dringend zu empfehlen.

Bodo

Über den Autor

Über den Autor

Tom Leiermann

erhalte aktuelle News

Melde Dich für unseren Newsletter an.

Wir senden Dir E-Mails und halten dich auf dem Laufenden.